Einschulung 2018

 

Die Einschulung unserer neuen Erstklässler begann mit einem Gottesdienst in der oberen Kirche (SELK).

 

Anschließend fand eine kleine Feier mit der ganzen Schulgemeinde im Bürgerzentrum statt.

,

Während die Erstklässler danach ihre erste Unterrichtsstunde mit den Klassenlehrerinnen hatten, genossen die Eltern und Freunde der Grundschule den Einschulungskaffee, den der Förderverein und die Eltern der Klasse 2 ausrichteten, unter freiem Himmel. Vielen Dank an alle Helfer für diese schöne Veranstaltung!