Paten

 

Gemäß unserem Leitbild möchten wir in unserer Schule auch Verantwortung für andere übernehmen. Die SchülerInnen des 4.Schuljahres betreuen in einer Patenschaft die neuen Erstkläßler. Schon bei der Einschulung geleiten sie die Neuen in ihren Klassenraum. Besonders in der Anfangsphase stehen sie ihnen für alle Fragen zur Verfügung und unterstützen sie wo sie können. Im Laufe der Schulzeit treffen sich die Paten immer wieder: sei es, dass sie zusammen lesen, zusammen einen Ausflug machen oder sich etwas aus dem Unterricht vortragen. Am Schuljahresende verabschieden die Patenkinder aus dem 1.Schuljahr die Schulabgänger mit guten Wünschen und einer Rose.

Hier erklären die SchülerInnen aus der Klasse 4 ihren Patenkindern aus der Klasse 1 wie man einen Computer startet, mit ihm arbeitet und ihn anschließend wieder schließt!